News Schönes

Zwei Elefanten gehen im Meer verloren und werden bei einer spektakulären Rettung an Land begleitet

Am 23. Juli erhielt die Marine von Sri Lanka eine ganz besondere Mission. Etwa einen Kilometer von der Küste entfernt hatte man zwei Elefanten entdeckt, die kurz vor dem Ertrinken standen.

 

Quelle: Sri Lanka Navy

Die beiden Tiere waren von einer Strömung ins Meer gespült worden, als sie am Ufer gebadet hatten. Es gelang ihnen zu schwimmen, doch nach einer Weile wurden sie immer erschöpfter.

 

Als die Küstenwache sie entdeckte, hielten sie nur noch ihren Rüssel über Wasser.

 

Quelle: Sri Lanka Navy

 

Sofort wurde von der Marine eine große Rettungsaktion eingeleitet. Ausgestattet mit Booten, Seilen und Tauchern machte sie sich auf den Weg. Trotzdem dauerte es fast fünf Stunden, bis die Elefanten in Sicherheit waren und zum Ufer zurückgebracht werden konnten.

 

Quelle: Sri Lanka Navy

 

Sobald sie sich and er Küste befanden, wateten sie aus dem Wasser und verschwanden im Wald. Wie durch ein Wunder hatten sie keine schweren Verletzungen erlitten.

 

Quelle: Sri Lanka Navy

 

Die Marine erklärte in einer Pressemeldung:

 

Nachdem wir sie sicher zum Ufer begleitet haben, wurden sie im Foul Point Dschungel freigelassen. Es war wirklich Glück, dass die Küstenwache sie entdeckt hat.

 

Es handelte sich um die zweite Rettungsaktion dieser Art in nur wenigen Wochen. Nur einen Monat zuvor hatte die Marine einen Elefanten gerettet, der acht Kilometer von der Küste entfernt im Wasser entdeckt worden war.

 

Glücklicherweise ist die Marine von Sri Lanka für alle Lebewesen zur Rettung bereit.

 

Seht euch hier das Video der atemberaubenden Rettung an:

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING