News Tierschutz

Warum manche Menschen weniger Probleme haben, Tiere zu töten

ADVERTISING

Laut einer neuen Studie ist die Angst, die ein Mensch vor dem Tod hat, untrennbar mit seiner Bereitschaft, Tiere zu töten, verbunden.

 

live_carg-ships-dr-simpson_coverQuelle: Dr. Lynn Simpson

 

An der psychologischen Fakultät der Universität von Arizona wurden Menschen an ihre eigene Sterblichkeit erinnert. Dann wurde versucht herauszufinden, wie dies ihre Sicht auf das Töten von Tieren beeinflusste.

 

Zunächst wurde der Hälfte der Teilnehmer ein sogenannter "Todesprimer" gezeigt, ein Symbol, das man mit dem Tod assoziiert. Unter anderem mussten die sie Totenköpfe oder das geschriebene Wort "Tod" ansehen. Der anderen Hälfte wurden zufällige Bilder aus dem Alltag gezeigt, auf die sie reagieren sollten.

 

Schließlich wurden die Teilenehmer gefragt, ob sie mit Aussagen wie "Um die Überbevölkerung von Tieren zu vermeiden, muss man sie einschläfern oder jagen" oder "Experimente sollten nie zum Tod von Tieren führen" einverstanden seien.

 

killing_animals_study_death_1Quelle: Jo-Anne McArthur

 

Die Forscher stellten fest, dass Menschen, die zuvor Todesprimer gesehen hatten, öfter damit einverstanden waren, Tiere zu töten. Ganz egal, ob sie sich als Tierfreund bezeichneten oder nicht.

 

Uri Lifshin, ein Student, der an der Studie arbeitet, erklärte:

 

Jemand, der Tiere liebt und den Tierschutz unterstützt, wird das Töten von Tieren natürlich ablehnen. Doch wenn man an seinen eigenen Tod erinnert wird, ist man trotz allem empfänglicher.

 

Weitere Analysen zeigten, dass man den Effekt der Todesprimer wieder rückgängig machen kann, indem man den Teilnehmern kurz vor der Befragung eine Bestätigung ihres Egos gibt.

 

Die Ergebnisse der Studie sollen helfen, Völkermörder, die ihre Opfer nicht als "würdige Menschen" betrachten zu verstehen. Doch sie geben auch Informationen darüber, warum Tierquäler und Tiermörder so handeln wie sie handeln.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Nicole Moore