News Schönes

Voller Angst versteckt diese abgemagerte Hündin ihre Babys vor den Tierschützern

ADVERTISING

Anfang April bekam Cindy Droogmans, Leiterin der Tierrettung A-Team Elite Rescue Dogs, die Hunde aus überfüllten Tierheimen rettet, eine besorgniserregende Nachricht. Eine Freundin berichtete ihr von einer Hündin im Tierheim von San Antonio im US-Staat Texas.

 

chienne-chiots-sauvetage-texas-1Quelle: A-Team Elite Rescue Dogs

 

Wie die Webseite The Dodo berichtet, befand sich allerdings nicht nur die Hündin, die man später auf den Namen "Aluscia" taufte, in Gefahr. Sie hatte sechs Welpen, die ebenfalls gerettet werden mussten. Als man Aluscia auf der Straße gefunden hatte, war sie extrem abgemagert. Sie hatte ihre Welpen in einem Abflussrohr versteckt, um sie zu schützen. Cindy erklärte:

 

Als die Mitarbeiter sie endlich fangen konnten, zitterte sie vor Angst. Sie war eine Mutter voller Angst um ihre Babys.

 

chienne-chiots-sauvetage-texas-2Quelle: A-Team Elite Rescue Dogs

 

Die kleine Familie wurde daraufhin in ein Tierheim gebracht. Dieses war jedoch schon überfüllt und die Zukunft der Welpen war ungewiss. Cindy berichtete, dass dieses Tierheim Straßenhunde regelmäßig einschläfere.

 

chienne-chiots-sauvetage-texas-3Quelle: A-Team Elite Rescue Dogs

 

Doch Cindy wollte alles tun, um der Hundefamilie dieses Schicksal zu ersparen. Sie organisierte einen Transport zur Tierarztklinik North Star Animal Hospital, wo Aluscia und ihre Welpen behandelt wurden. Danach durften sie zu Cindys Organisation ziehen.

 

chienne-chiots-sauvetage-texas-4Quelle: A-Team Elite Rescue Dogs

 

Die fünf Welpen wurden auf die Namen Angelique, Amy, Anton, Azi, Andie und Ajax getauft und wurden bald darauf, ebenso wie ihre Mutter, zur Vermittlung freigegeben. Cindy hofft vor allem, dass Aluscia eine neue Familie finden wird. Denn oftmals werden nur Welpen vermittelt und älteren Hunden steht ein langes Leben im Tierheim bevor.

 

chienne-chiots-sauvetage-texas-5Quelle: A-Team Elite Rescue Dogs

 

 

Ihr könnt A-Team Elite Rescue Dogs unterstützen, indem ihr hier für sie spendet.

 

Heutzutage gibt es immer noch unzählige Tiere, die in Tierheimen landen, ausgesetzt werden oder zu einem Leben auf der Straße verdammt sind. Die Tierschutzorganisation Streunerhilfe Bulgarien e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, streunende Tiere in Bulgarien zu retten und ihnen, wie Cindy, eine zweite Chance in Deutschland zu geben.

 

Wenn ihr gerne einen Hund aufnehmen möchtet, könnt ihr ihre Facebook Seite besuchen.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Andrea A.