News

Verzweifeltes Elefantenbaby kann nicht verstehen, warum seine Mama nicht mehr aufwacht

ADVERTISING

In Indien fielen ein Elefantenbaby und seine Mutter in eine vier Meter Tiefe Grube auf einer Baustelle. Das Muttertier verlor nach dem Aufprall das Bewusstsein, während ihr Baby verzweifelt versuchte, sie wieder aufzuwecken.

 

elephanteau-chute-fosse-1Quelle: International Fund for Animal Welfare

 

Wie die Webseite The Dodo berichtete, waren schnell Rettungskräfte zur Stelle, doch leider war die Mutter ihren Verletzungen schon erlegen.

 

Das Junge wurde daraufhin von der Organisation International Fund for Animal WelfareWildlife Trust of India aufgenommen und in eine Rettungsstation gebracht.

 

elephanteau-chute-fosse-2
Quelle: International Fund for Animal Welfare

 

Dort wurde der kleine Elefant auf den Namen Ghoramara getauft. Glücklicherweise dauerte es nicht lange, bis er sich mit einem anderen verwaisten Elefanten namens Burhee anfreundete.

 

Inzwischen leben die beiden Tiere im gleichen Gehege und stehen unter der Beobachtung des Tierarztes Panjit Basumatary. Weil es nachts sehr kalt werden kann, tragen sie große bunte "Elefantensocken".

 

elephanteau-chute-fosse-3
Quelle: International Fund for Animal Welfare

 

Die Pressesprecherin der Organisation Kerry Branon erklärte:

 

Sie verstehen sich wirklich sehr gut. Sie trinken gemeinsam aus der Flasche und lieben es, an Ästen zu knabbern.

 

Um sie zu sozialisieren, werden Ghoramara und Burhee demnächst die sieben anderen Elefanten der Rettungsstation kennenlernen. Kerry sagte:

 

Die zwei werden den anderen Elefanten erst langsam vertrauen. Die anderen sind eine richtige Herde und sie dürfen sich frei in dem Wald neben der Station bewegen.

 

elephanteau-chute-fosse-4
Quelle: International Fund for Animal Welfare

 

Wenn ihr die Organisation gerne unterstützen würdet, könnt ihr hier für sie spenden.

 

Via: The Dodo

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen (hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihren für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Andrea A.