Schönes

Tierschutzorganisation hilft Hund, wieder laufen zu lernen

ADVERTISING

Ende Dezember bekam die Tierschutzorganisation Animal Aid Unlimited in der indischen Stadt Undaipur einen Anruf, dass ein verletzter Hund aufgefunden worden sein. Vor Ort angekommen befand sich der Welpe in einem sehr schlechten Zustand. Er lag bewegungslos auf der Straße. Ein Mitarbeiter sagte:

 

Er konnte kaum seinen Kopf bewegen. Die große tiefe Wunde im Bereich der Lendenwirbelsäule muss auf die gleiche Art und Weise entstanden sein wie die an seinem Rücken – wahrscheinlich wurde er von einem Auto angefahren. 

 

animal aid unlimited dog rescueQuelle: Animal Aid Unlimited

 

Der Hund befand sich in einem desolaten Zustand. Durch seine Verletzungen konnte er nicht laufen und ohne ärztliche Behandlung wäre er sicherlich gestorben. Das Team von Animal's Aid brachte ihn in ein Tierheim, wo sie seine Wunde säuberten. Dies war für ihn der Anfang eines eines langen Genesungsprozesses.

 

Der süße Hund, der Robert getauft wurde, war ein guter Patient. Allerdings machten sich die Mitarbeiter Sorgen um ihn. Sie waren sich nicht sicher, ob er jemals wieder laufen können würde. Um dem Hund so gut wie möglich zu helfen, bekam er jeden Tag Massagen und Physiotherapie. So sollten seine Beine gestärkt werden.

 

animal rescue udaipurQuelle: Animal Aid Unlimited

 

Nach einigen langen Wochen zahlte sich die harte Arbeit langsam aus. Robert machte mithilfe seiner zweibeinigen Freund die ersten Schritte. Es war sehr schwierig für ihn und seine Schritte waren noch sehr wacklig, doch wie das Team nur allzu gut wusste, war er fest entschlossen, zu überleben.

 

Und er überlebte! Nur sieben Wochen nach dem Unfall konnte Robert wieder alleine laufen und spielte fröhlich mit den anderen Tieren des Tierheims. Das Team freute sich unbändig. Für sie war Rober's Genesung der Beweis dafür, dass Hunde sogar nach wochenlanger Behandlung gerettet werden können:

 

Er schaute uns mit seinen sanften Augen an, als ob er sagen wollte: "Ich werde alles tun, was ich kann, um wieder gesund zu werden." selbst als er nicht laufen konnte und während der ganzen folgenden Therapie Sitzungen. Was für ein schöner Abschluss für das Jahr 2017. Robert's Geschichte zeigt, dass man auch in schwierigen Zeiten nie seine Lebensfreude und seinen Optimismus verlieren sollte. 

 

dog rescue indiaQuelle: Animal Aid Unlimited

 

Ihr könnt der Organisation Animal Aid Unlimited helfen, indem ihr spendet oder einen ihrer Hunde sponsort.

 

Hier könnt ihr euch die Geschichte von Robert als Video ansehen.

 

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen (hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (Ihr Hund wird begeistert sein!). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Kirsty Wilkinson