News Schönes

Sie litt so sehr, dass sie bei ihrer Rettung nicht aufhören konnte zu jaulen

Eine Straßenhündin namens Khanoom Koochik aus der iranischen Stadt Koochesfehan litt unter grausamen Schmerzen. Die Tierschutzorganisation Sezar Sacntuary fand sie und nahm sie mit in ihre Rettungsstation.

 

dog-khanoom-rescue-1Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Die Hündin wurde am Rande der Stadt aufgefunden und befand sich in keinem guten Zustand. Sie war ausgemergelt und von einer schlimmen Hautkrankheit befallen.

 

dog-khanoom-rescue-2Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Sobald sie von den Rettern aufgehoben wurde, schrie sie vor Schmerzen. Im Video der Organisation hört man, wie sehr sie leidet.

 

 

In der Rettungsstation wurde Khanoom Koochik sofort medizinisch behandelt und sterilisiert. Nach ein paar Tagen begann sie langsam an Gewicht zuzunehmen.

 

dog-khanoom-rescue-5Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Nach einer Weile verbesserte sich ihr gesundheitlicher Zustand und ihr Fell wuchs nach.

 

dog-khanoom-rescue-4Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Inzwischen wartet die Hündin darauf, an eine liebevolle Familie vermittelt zu werden.

 

dog-khanoom-rescue-7Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Khanoom Koochik hat eine unglaubliche Verwandlung durchgemacht und heute ist nichts mehr von der Hündin zu sehen, die von der Straße gerettet wurde.

 

dog-khanoom-rescue-3Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Fotos beweisen, dass Khanoom Koochik die Lebensfreude wiedergefunden hat.

 

dog-khanoom-rescue-6Quelle: Sezar Sanctuary/YouTube

 

Sie verdankt ihre Genesung den Mitgliedern der Tierschutzorganisation, die alles getan haben, um ihr Leben zu retten.
Heutzutage gibt es immer noch unzählige Tiere, die in Tierheimen landen oder zu einem Leben auf der Straße verdammt sind. Die Tierschutzorganisation Streunerhilfe Bulgarien e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, streunende Tiere in Bulgarien zu retten und ihnen, wie Sezar Sanctuary, in Deutschland eine zweite Chance im Leben zu geben.

 

Wenn ihr gerne einen Hund aufnehmen möchtet, könnt ihr ihre Facebook Seite besuchen.

 

* * *

 

Verwandte Themen

 

7 Gründe, einen Hund aus dem Tierheim zu adoptieren

 

adopter-chien-cover

ADVERTISING