Schönes

Pure Verblüffung: Dieser Puma machte ein Nickerchen auf ihrer Veranda

ADVERTISING

Als die Familie Imman aus Heber City, Utah, am 18. Mai diesen Jahres aus dem Fenster schaute, blieben sie bei dem Anblick des schlafenden Hundes auf ihrer Veranda ganz entspannt.

 

Umso größer war der Schock, als sie bemerkten, dass es sich bei dem vermeintlichen Hund um einen zwei Jahre alten Berglöwen handelte.

 

mountain-lion-porch-1Quelle: @Rhett Riding/ Facebook

 

Die Familie befand sich außer Gefahr. Floyd Inman erklärte dem Nachrichtensender Fox13 News:

 

Er hat überhaupt nichts getan; er lag einfach nur da. Wir leben nun schon seit 30 Jahren in dem Gebiet von Park City / Heber, und noch nie zuvor hatte ich einen (Berglöwen) so nah vor meiner Nase.

 

mountain-lion-porch-2Quelle: @Rhett Riding/ Facebook

Kurz darauf kam die gesamte Nachbarschaft vorbei, um den Puma aus naher Sicht zu bestaunen. Das Tier selbst schien sich dadurch keineswegs gestört zu fühlen, im Gegenteil: Es lag mehrere Stunden auf der Veranda herum und machte einen großen Mittagsschlaf.

 

mountain-lion-porch-4Quelle: @Rhett Riding/ Facebook

 

Schließlich kamen mehrere Beamte einer Tierkontrollstelle, um die Großkatze mit einem Betäubungspfeil zu treffen; letztere flüchtete schnell in die Dunkelheit.

 

Darauf folgte eine gründliche Suche der Nachbarschaft nach dem Puma. Nach einer Stunde konnte das Tier schließlich erschöpft auf einem Parkplatz gefunden werden.

 

mountain-lion-porch-5Quelle: @Rhett Riding/ Facebook

 

Das war ein ziemliches Abenteuer! Einer der Nachbarn, Rhett Riding, erzählte: "Meine Kinder, die Nachbarskinder und all unsere Freunde begaben sich mit ihren Taschenlampen auf die Suche."

 

Die Katze verbrachte die Nacht in der Tierkontrollstelle, bevor sie am nächsten Morgen wieder freigelassen wurde.

 

mountain-lion-porch-6Quelle: @Rhett Riding/ Facebook

 

Und sie hatte es sehr eilig, von dort zu verschwinden!

ADVERTISING

About the author

Charlotte Fiedler