Schönes

Nachdem dieses kleine Kätzchen einer gefährlichen Falle zum Opfer fällt, muss ihre Pfote amputiert werden

Als eine junge Frau aus England Ende Oktober über ein Feld lief, fand sie ein Kätzchen, das dringend Hilfe benötigte. Die kleine Katze, die gerade einmal ein paar Monate alt war hatte sich mit der Pfote in einer Falle verfangen und blutete stark.

 

Quelle: RSPCA

 

Ohne eine Sekunde zu zögern kontaktierte sie die Tierschutzorganisation RSPCA, um diese um Hilfe zu bitten. Steph Baines, eine Mitarbeiterinnen der Organisation fuhr schnell zum Ort des Geschehens und stellte dort fest, dass sich das Kätzchen tatsächlich in einem sehr kritischen Zustand befand. Sie sagte in einer Pressemitteilung:

 

Ihre Pfote war fast abgetrennt. Die Tierärzte schätzten, dass die Wunde mindestens zwei Tage alt war, was bedeutet, dass das Kätzchen dort mehrere Tage lang gefangen war. 

 

Quelle: RSPCA

 

Beim Tierarzt angekommen teilte man Steph Baines mit, dass die Verletzung zu schwer sei und dass die Pfote amputiert werden müsse. Doch trotz des Verlusts ihrer Pfote zeigte die kleine Katze, was für ein Kampfgeist in ihr steckt und ihr Zustand stabilisierte sich schnell.

 

Quelle: RSPCA

 

Da die Katze nicht gechippt war, konnte ihr Besitzer nicht gefunden werden. Daher entschied sich Steph, sie bei sich aufzunehmen, bis eine neue Familie für sie gefunden wird. Um den Schuldigen zu finden ging Steph einige Tage später noch einmal an den Ort des Geschens zurück, aber die Bauern wiesen die Schuld von sich. Sie sagt dazu:

 

 Diese Art von Falle ist extrem gefährlich und kann bei den Tieren, die sich darin verfangen zu schweren Verletzungen führen. Es ist also wichtig, dass die Menschen sich bewusst werden, was für Schäden Tiere durch diese Falle davon tragen können.

 

Das kleine Tier, das laut Tierärzten jetzt circa vier Monate alt ist, hat sich gut von seiner Verletzung erholt und scheint sich auch vom Verlust ihrer Pfote nicht unterkriegen zu lassen.

 

Quelle: RSPCA

 

Zwar hatte dieses Kätzchen das Glück aus seiner misslichen Lage gerettet worden zu sein, jedoch gibt es tausende andere Tiere, die jedes Jahr in solchen Fallen, die in der freien Natur aufgestellt werden, sterben.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING