News Schönes

Nach dem dritten Mal im Tierheim kann dieser Hund nicht aufhören zu zittern

ADVERTISING

Für die Bulldogge Chevy war die Suche nach einer neuen Familie eine regelrechte Achterbahnfahrt.

 

chevy_dog_3_adoptions_1Quelle: Melissa Davis

 

Im November 2015 wurde er zum ersten Mal in das Hillsborough County Pet Rescue Center Tierheim im US-Staat Florida gebracht. Schon einen Monat später wurde er an ein neues Zuhause vermittelt, doch aus unbekannten Gründen gab man ihn zwei Monate später wieder ab.

 

Leider hatte sich sein gesundheitlicher Zustand in dieser kurzer Zeit sehr verschlechtert. Er hatte einen Herzwurm und viele kahle Stellen in seinem Gesicht.

 

Er wurde behandelt und verzauberte die Mitarbeiter ein weiteres Mal. Obwohl er jetzt wieder im Tierheim leben musste, blieb er liebevoll und zutraulich.

 

chevy_dog_3_adoptions_7Quelle: Pasco County Animal Services

 

Schließlich wurde er im März 2016 noch einmal vermittelt, doch kurze Zeit später fand man ihn zurückgelassen mitten auf der Straße wieder. Man brachte ihn zu Pasco County Animal Services und veröffentlichte ein Foto von ihm.

 

Die Mitarbeiter von Pet Rescue Center erkannten ihn sofort und riefen seine Familie an. doch sie holte ihn nie ab.

 

Chevy musste wieder in einem Zwinger leben und wurde immer ängstlicher. Schließlich entschieden die Mitarbeiter, ein Video von ihm ins Internet zu stellen.

 

?Rescued!! Chevy will not have to worry again,, he has been rescued by Second Chance Boxer Rescue! ?. Welcome to your new life sweet boy!

So,, who is missing this handsome guy? His name is Chevy,, he came in as a stray this afternoon, Thurs (10/20/16) & has a microchip. He was lucky to be able to go into a kennel that had just opened up in building A but as you can see by the video,, he is very scared. He did not move from this spot. Please share!!

Pasco Co Animal Services
19640 Dogpatch Lane
Land O Lakes, Fl
813-929-1212

Posted by Amy Miller Kruse on Thursday, October 20, 2016

 

Seine Geschichte wurde so bekannt, dass sich die junge Frau Melissa Davis entschied, ihn als Pflegehund bei sich aufzunehmen:

 

Ich war ein bisschen nervös, weil ich schon vier ältere Hunde und eine Katze habe. Aber irgendwie hat er mich angesprochen. Ich habe vor Kurzem eine Bulldogge verloren, die ich auch von Pasco County Animal Services bekommen habe. Also war es irgendwie richtig, Chevy aufzunehmen.

 

chevy_dog_3_adoptions_3Quelle: Melissa Davis

 

Davis hatte eigentlich nur vorgehabt, Chevy aufzunehmen, bis er eine endgültige Familie finden würde. Doch schon nach kurzer Zeit konnte sie sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen:

 

Ich habe eigentlich kein weiteres Familienmitglied gebraucht, aber da war etwas an ihm, das ich nicht mehr missen wollte. Er geht immer brav Gassi, kaut nie auf meine Sachen herum oder macht irgendwelche Probleme.

 

chevy_dog_3_adoptions_2Quelle: Melissa Davis

 

Chevy hat endlich seinen Platz in der Welt gefunden. Heute ist er der Repräsentant für Hunde in Tierheimen, denen es ähnlich ergeht wie ihm.

 

chevy_dog_3_adoptions_6Quelle: AGold Photo

Für das  Pit Bull Picture Project durfte er sogar an einem Photoshooting teilnehmen. Das Ziel des Projektes ist es, mehr Bulldoggen ein neues Zuhause zu schenken.

 

chevy_dog_3_adoptions_4Quelle: AGold Photo

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Nicole Moore