News

Kein Tierheim wollte diese Katze mit zwei Nasen aufnehmen, doch sie traf die richtige Person

Katze mit zwei Nasen

Die wundervolle Katze Memphis wurde mit zwei Nasen sowie mehreren Fehlbildungen im Gesicht geboren. Unglücklicherweise waren ihre Besitzer nicht in der Lage, sich um sie zu kümmern, und gaben sie weg… zumindest versuchten sie es.

 

Quelle: The Odd Cat Sanctuary

 

Das Tierheim in Massachusetts, wo sie die Katze abgeben wollten, weigerte sich, sie wegen ihres Aussehens aufzunehmen. Sie dachten sogar darüber nach, sie einzuschläfern, wenn ihre Besitzer sie daließen.

 

Quelle: The Odd Cat Sanctuary

 

Tara Kay, die Gründerin der Organisation Odd Cat Sanctuary bekam durch einen freiwilligen Mitarbeiter Wind von der Geschichte. Sie zögerte nicht einen Moment lang und eilte Memphis zur Hilfe.

 

Kay erklärte:

 

Er wurde mit einem verformten Gaumen, einem entstellten Gesicht und einer Hasenscharte geboren. Er atmet lauter und er schnarcht! Aber es geht ihm gut.

 

Quelle: The Odd Cat Sanctuary

 

Seine Probleme haben keinerlei Auswirkungen auf die fröhliche Persönlichkeit von Memphis. Von nun an ist er auf der Suche nach einer Familie, die sich für den Rest seines Lebens um ihn kümmern kann.

 

Quelle: The Odd Cat Sanctuary

 

Kay sagte zusammenfassend:

 

Wir sind der Meinung, dass alle Katzen Liebe, Aufmerksamkeit und medizinische Pflege inmitten einer Pflegefamilie verdienen, die sich um sie kümmert, bis diese Aufgaben von einer richtigen Familie übernommen werden.

 

Via: Love Meow

ADVERTISING