Erziehung einer Katze: folgt dem Ratgeber!

Die Erziehung einer Katze, vor allem, wenn es ein junges Kätzchen ist, ist ein wichtiger Schritt für ein ruhiges Zusammenleben mit dem neuen Familienmitglied. Katzen werden meistens sehr jung an die neue Familie vermittelt. Ein 2 Monate altes Kätzchen wurde gerade erst entwöhnt und braucht besonders viel Aufmerksamkeit, um zu einer gut erzogenen Katze heranzuwachsen. Seine Katze zu erziehen erfordert Geduld. Werft doch zum Beispiel mal einen Blick auf unsere Tipps zum Thema wie ihr eurer Katze beibringt, stubenrein zu sein oder nicht an euren Möbeln zu kratzen.

Erziehung einer Katze: folgt dem Ratgeber!

Die Erziehung einer Katze, vor allem, wenn es ein junges Kätzchen ist, ist ein wichtiger Schritt für ein ruhiges Zusammenleben mit dem neuen Familienmitglied. Katzen werden meistens sehr jung an die neue Familie vermittelt. Ein 2 Monate altes Kätzchen wurde gerade erst entwöhnt und braucht besonders viel Aufmerksamkeit, um zu einer gut erzogenen Katze heranzuwachsen. Seine Katze zu erziehen erfordert Geduld. Werft doch zum Beispiel mal einen Blick auf unsere Tipps zum Thema wie ihr eurer Katze beibringt, stubenrein zu sein oder nicht an euren Möbeln zu kratzen.

Erziehung einer Katze: Unsere Ratgeber und Tipps

Das Glück mit einer Katze zusammenzuleben

Das Glück mit einer Katze zusammenzuleben

Für ein unbeschwertes Zusammenleben mit einer Katze ist es wichtig, sie gut zu verstehen und zu wissen, wie man sie erziehen muss. Mit der Erziehung seiner Katze oder seines jungen Kätzchens anzufangen, sobald sie in der Familie angekommen sind, ist entscheidend für ihre Entwicklung.

Dressur einer Katze – Mission Impossible?

Eine Katze zu dressieren kann sehr kompliziert erscheinen. Wie geht man an die Sache ran, wenn es sich um eine unabhängige Katze handelt? Sollte man eine Katze bestrafen? Wie belohnt man ein Kätzchen, das gehorcht? Kann man eine Katze wirklich dressieren?

Ihr findet Antworten auf alle diese Fragen in unseren Artikeln und Tipps zum Thema Erziehung einer Katze und eines Kätzchens. Ihr werdet lernen, wie ihr euch in welchen Situationen verhalten solltet und nebenbei herausfinden, wie ihr eurer Katze beibringt, keine Dummheiten mehr zu machen.

Die Erziehung einer Katze lernen

Wenn eure Katze noch nicht stubenrein ist, könnt ihr ihr schnell beibringen, wie sie ihr Katzenklo benutzt und nicht mehr Pipi auf eure Kleidung oder eure Möbel macht. Wenn eure Fellnase an den Möbeln kratz und sich an jedem Stoff in ihrer Reichweite festkrallt, könnt ihr hier nachlesen, wie ihr sie davon abbringt.

Unsere Tipps helfen euch außerdem, das alltägliche Verhalten eurer Katze zu verstehen: Warum verhält sie sich anderen Katzen gegenüber aggressiv? Warum rennt sie plötzlich wild in der Gegend rum? Oder welches Spielzeug ist am besten für eure Katze geeignet?

Folgt uns