News Schönes

Jemand zertrat ihr Haus, doch ein Tierarzt weigerte sich, sie aufzugeben

ADVERTISING

Das Regenwetter lockt überall auf der Welt Schnecken auf die Straße, weil sich die Tiere bei diesen Witterungsverhältnissen besonders wohl fühlen. Leider hatte eine Schnecke in Tel Aviv in Israel großes Pech, als sie sich in den Regen wagte.

 

snail_shell_repair_1Quelle: HaClinica

Als sie durch einen Garten kroch, war ein Mensch unterwegs und trat versehentlich auf sie. Wie die Webseite The Dodo berichtet, nahm ihr Schneckenhaus davon großen Schaden.

 

snail_shell_repair_5Quelle: HaClinica

 

 

Doch der Mensch ließ sie nicht einfach sterben, sondern brachte die arme Schnecke zu einem Tierarzt.

 

Dieser machte sich sofort an die Arbeit und begann, das Haus der verunglückten Schnecke wieder zusammenzubauen. Die Klinik machte Fotos und hielt die Öffentlichkeit auf Facebook über die Operation auf dem Laufenden.

 

snail_shell_repair_3Quelle: HaClinica

 

Die Tierärztin baute die Scherben vorsichtig wieder zusammen, während der kleine Patient geduldig und "nackt" abwartete.

 

snail_shell_repair_4Quelle: HaClinica

 

Als das Schneckenhaus getrocknet war, setzte die Tierärztin es vorsichtig wieder auf die Schnecke. Der kleine Patient schien sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Schnecke wird noch ein paar Wochen zur Beobachtung in der Klinik bleiben.

 

Sie wurde in einem bewässerten Terrarium untergebracht und bekam viel leckeres Gemüse.

 

snail_shell_repair_2Quelle: HaClinica

 

Diese Geschichte zeigt, dass es jedes Leben wert ist, gerettet zu werden. Ganz egal, wie klein es ist!

 

Via: The Dodo

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen (hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihren für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author

Nicole Moore