Unterhaltung

Felix, die Katze die in einem Bahnhof in England arbeitet, wurde befördert

ADVERTISING

In West Yorkshire, England, arbeitet  eine weibliche Katze namens Felix an dem Bahnhof von Huddersfield. Sie ist die Kammerjägerin der Bahnsteige.

 

Die zuckersüße Katze kümmert sich nun schon seit einigen Jahren um die Beseitigung, von Schädlingen aller Art, auf den Bahnsteigen und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf des Zugverkehrs.

 

Die Bahnhofsmitarbeiter die Felix mit 11 Wochen adoptierten dachten sie wäre männlich und nannten sie Felix. Als sich herausstellte, dass Felix ein Katzenmädchen war behielten sie den Namen aber trotzdem. Felix wurde 2011 adoptiert, fühlt sich pudelwohl und verlässt ihren Arbeitsplatz nie.

 

felix-huddersfield-cat-station-8

Quelle: @Facebook

Am 2. Februar diesen Jahres wurde Felix, nach fünf Jahren fleißiger Arbeit, zum „Senior Pest Controller" befördert und ist nun Abteilungsleiterin. Mit der neuen Verantwortung kam ein neues Outfit: Felix trägt jetzt eine Warnweste mit Namensschild.

 

felix-huddersfield-cat-station-2

Quelle: @AsadourGuzelian

 

Der beste Part von Felix Beförderung aber ist die neue Katzenklappe (mit Felix Namen und Portrait). Von jetzt an kann Felix noch unbemerkter auf die Bahnsteige schleichen um die ganzen Plagegeister wegzuscheuchen- oder zu essen.

 

felix-huddersfield-cat-station-7

Quelle: @Charlotte Graham / Asadour Guzelian

 

Chris Bamford, einer der Kunden-Service Mitarbeiter des Bahnhofes von Huddersfield, erzählte der Daily Mail :

 

Die Beförderung ist nur eine kleine Wertschätzung für Felix Arbeit. Es ist eine Belohnung für fünf Jahre die sie nun schon hier ist. Das wir Felix haben freut uns alle. 

 

felix-huddersfield-cat-station-3

Quelle: @Charlotte Graham / Asadour Guzelian

 

Seit Anfang Februar ist Felix Bekanntheitsgrad durch die Decke gegangen: weltweit berichteten Zeitungen über Felix. Ihre Facebook-Seite hat nun schon über 45.000 Likes!

 

Quelle: @Examine

 

„Felix ist ein Teil unserer Familie, auch wenn sie denkt, dass sie den Laden führt." fügte Chris Bamford hinzu.

 

ADVERTISING

About the author

Eliza Lorimer