Schönes

Dieser ungewöhnliche Eindringling macht es sich an einem ganz besonders stillen Ort gemütlich (Video)

Australier sind daran gewöhnt, etwas unter ihrer Toilette zu finden. Allerlei Krabbeltiere verirren sich dorthin, weshalb oft dazu geraten wird, erst einmal unter dem Deckel und dem Toilettensitz nachzuschauen, bevor man sich hinsetzt – schließlich möchte niemand von einer Spinne gebissen werden. Wie The Dodo berichtete, fand eine Familie dort allerdings etwas nicht so Furchteinflößendes.

 

Nachdem sie frühmorgens Geräusche aus dem Badezimmer gehört hatten, fand die Familie ein Fuchskusu-Weibchen in der Toilettenschüssel! Der flauschige Eindringling war anscheinend durch das Rohr geklettert, bis er endlich an der Oberfläche angekommen war.

 

An early morning call out for a very unusual rescue. This little fella found himself exhausted after travelling up through the plumbing and into the toilet bowl. First that we have heard of and rescued in 30years. Call 0427 533 083 for possum removal in Melbourne no matter where they may be.

Posted by Nigel's Animal Rescue and Pest Control on Tuesday, October 10, 2017

 

Die Familie rief die Firma Nigel’s Animal Rescue and Pest Control an, die über den Anblick, der sich ihnen im Haus der Familie bat sehr amüsiert waren. In einem Facebook-Post auf ihrer Seite sagten sie:

 

Diese kleine Dame hat sich selbst in diese äußerst missliche Lage gebracht […] Nachdem sie den ganzen Weg durch das Rohr bis in die Toilettenschüssel gekrabbelt war, war sie ziemlich erschöpft. 

 

Posted by Pascoe Vale Wildlife Shelter on Saturday, October 14, 2017

 

Zum Glück musste das kleine Tier nicht allzu lange in der Toilette bleiben. Nachdem sie aus dem Porzellan-Gefängnis befreit worden und getrocknet worden war, wurde sie ins Tierheim Pascoe Vale Wildlife Shelter gebracht, wo sie sich nun von ihrem nassen Abenteuer erholen kann.

 

Zurzeit teilt sie sich einen Käfig mit einem anderen geretteten Possum und sobald es ihr wieder besser geht, wird sie wieder in die Freiheit entlassen werden. Laut eines Sprechers des Tierheims sollte dies bald der Fall sein, denn während ihres kleinen Abenteuers, wurde sie glücklicherweise nicht verletzt.

 

Here is our celebrity possum relaxing in her nest box.

Posted by Pascoe Vale Wildlife Shelter on Monday, October 16, 2017

 

Die Retter sind nur froh darüber, dass der Mann, der sie fand „nachgeschaut hatte, bevor er sich hinsetzte.“

 

Via: The Dodo

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING