News Uncategorised

Dieser vierbeinige Bürgermeister einer Stadt in Alaska stirbt im Alter von 20 Jahren

Seit dem 21. Juni liegt die Stadt Talkeetna in Alaska (USA) in tiefer Trauer. Der ehrenhafte Bürgermeister der Stadt, ein roter Kater namens Stubbs, starb im Alter von 20 Jahren.

 

 Quelle: CC

 

Stubbs wurde im Jahr 1997 von der Gemeinde ins Amt gewählt, obwohl er damals erst drei Monate alt war. Kurz vorher war er auf einer Straße des Dorfes zurückgelassen worden und die Einwohner, die den Kandidaten der Bürgermeisterwahl gegenüber skeptisch waren, hatten ihn als neues Stadtoberhaupt vorgeschlagen.

 

Diese Bewegung fand großen Anklang und am 18. Juli 1997 wurde Stubbs offiziell Bürgermeister des Dorfes – ein stolzer Posten, den er bis an sein Lebensende ausübte. In der Zwischenzeit gab es keinen anderen Bürgermeister.

 

 Quelle: Mayor Stubbs

 

Im Laufe der Zeit wurde Stubbs zu einer regelrechten Berühmtheit in der näheren Umgebung und die Einwohner waren sehr zufrieden mit seiner Arbeit. Seine Besitzerin sagte im Jahr 2012 gegenüber dem Fernsehsender CNN:

 

Unser Bürgermeister hat die Steuern nicht erhöht, kümmert sich nicht um wirtschaftliche Angelegenheiten und ist immer ehrlich.

 

Stubbs war auch ein Kämpfer: Im Jahr 2013 überlebte er den Angriff eines Hundes, der ihm die Lunge durchbohrte, das Brustbein brach und mehrere Wunden zufügte. Trotz der hohen Operationskosten taten sich die Einwohner zusammen, um ihm eine zweite Chance zu geben.

 

Vorher war er bereits von ein paar Jugendlichen mit Luftgewehren angegriffen worden, und er war in die Fritteuse eines Restaurants gefallen, die glücklicherweise nicht eingeschaltet war.

 

 Quelle: Mayor Stubbs

 

Nach 20 Jahren und drei Tagen im Amt ist Stubbs im Kreise seiner Familie und seiner Freunde friedlich entschlafen. Man weiß noch nicht, wer sein Nachfolger wird, allerdings stehen die Chancen gut, dass es sich dabei um Denali, seinen "Bruder" handelt. Denali lebt in der selben Familie. Seine Familie ließ Folgendes ausrichten:

 

Erstaunlicherweise hat Denali die gleich Persönlichkeit wie Stubbs. Er mag Aufmerksamkeit und in Gesellschaft von Menschen verhält er sich wie ein kleines Hündchen.

 

Wenn Denali gewählt wird, steht eines fest: Er wird die Arbeit seines Bruders weiterführen und die Angelegenheiten der Stadt mit einem Pfotenschlag erledigen.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING