News

Dieser Tiger fällt von der Bühne und seine Freunde eilen ihm zu Hilfe

Tiger müssen im Zirkus oft Furchtbares erleiden. Sie werden bestraft, geschlagen und müssen ohne ausreichend Futter und Wasser in winzigen Käfigen leben. Eines Tages hatte ein Tiger im Hangzhou Safari Park in China davon die Nase voll.

 

Bei einer Vorstellung im Januar, so berichtet die Webseite The Dodo, packte er die Peitsche des Wärters und zerrte ihn über die Bühne. Doch dieser ließ die Peitsche los und das Tier stolperte und fiel von der Bühne in ein Wasserbecken.

 

tigers-circus-china-1Quelle: Animals Asia

 

In dem Video der chinesischen Tierschutzorganisation Animals Asia sieht man, dass die anderen Tiger auf der Bühne reagieren und unruhig werden. Die Wärter schwingen ihre Peitschen, doch die Tiere wollen nicht gehorchen. Man bekommt den Eindruck, dass sie ihrem Artgenossen zu Hilfe eilen möchten.

 

tigers-circus-china-2Quelle: Animals Asia

 

Einer der Tiger rennt sogar zu dem Wasserbecken und berührt die Nase des verunglückten Tieres. Kurz darauf nähern sich allerdings die Wärter und er duckt sich, aus Angst vor Schlägen.

 

tigers-circus-china-3Quelle: Animals Asia

 

Während sich der gefallene Tiger aus dem Wasser kämpft, nähert sich ein weiterer Artgenosse, um ihm zu helfen. Wie bei einer Kettenreaktion schließen sich plötzlich alle Tiere an und stupsen den nassen Tiger sanft mit ihren Schnauzen an.

 

tigers-circus-china-4Quelle: Animals Asia

 

Dave Neal, Leiter von Animal Asia, erklärte in einer Meldung:

 

Das Video zeigt ganz deutlich, dass die Tiger Mitgefühl mit ihrem Artgenossen haben. Sie wissen, dass er in Schwierigkeiten steckt und Hilfe braucht. Sie sind hin und hergerissen, weil sie bestimmt bestraft werden, aber gleichzeitig auf ihren Instinkt hören wollen.

 

tigers-circus-china-5Quelle: Animals Asia

 

In China hat das Video eine Welle der Empörung ausgelöst. Viele Menschen haben sich gegen die schlechte Behandlung der Tiger ausgesprochen und wie durch ein Wunder, eine Besserung erreicht:

 

Die öffentliche Kritik hat den Park zu Veränderungen veranlasst. Sie haben alle Aufführungen mit Tigern gestrichen und wollen neue Trainingsmethoden in Erwägung ziehen.

 

Leider werden Tiger weltweit immer noch auf grausame Art und Weise trainiert und zu Kunsstücken gezwungen. Animals Asia hofft, dass das Video auch Wellen außerhalb Chinas schlägt und Menschen beginnen, sich der schlechten Behandlung der Tiger bewusst zu werden. Ihr könnt euch das Video im Folgenden selbst ansehen:

 

 

Die Tierschutzorganisation PETA hat eine Petition gestartet, in der sie die deutsche Regierung dazu auffordert, ein Verbot von Tieren im Zirkus einzuführen. Wenn ihr sie unterschreiben möchtet, klickt hier.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen (hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihren für Ihr Vertrauen!

 

* * *

 

Verwandte Themen

 

The Horrifying Video Of This Tiger Being Violently Whipped Reinforces The Absurdity Of Circuses

 

tigres-cirques-accident-cover

ADVERTISING