Schönes Unterhaltung

Dieser misshandelte Hund nimmt an einem Agility-Turnier teil und erobert die Herzen der Zuschauer

Kratu_Hund_Agility_Trunier
ADVERTISING

Baron Kratu von Bearbum, oder einfach nur Kratu, wurde 2014 in England von der Organisation Wood Green gerettet und anschließend von Tessa Eagle Swan aufgenommen.

 

Kratu bekam daraufhin eine Ausbildung zum Assistenzhund und machte nebenbei Werbung für die Adoption und Rettung misshandelter Tiere.

 

Krazy Kratu Kreates his own Kourse

How did he turn around in that?! 😳😳

Kratu makes his own way round the agility course at Crufts 2018

Gepostet von Crufts am Freitag, den 9. März 2018

 

Auch wenn der wunderbare Hund diese Aufgabe perfekt erfüllte, hatte er vor Kurzem einige kleine Probleme während eines Treffens, das für Hunde aus dem Tierheim bestimmt war.

 

Kratu amüsierte sich viel lieber, als den Anweisungen von Tessa zu folgen. Er machte den Parcours ganz alleine und ging zu einigen der Organisatoren am Rande des Übungsplatzes, um ihnen ‚Hallo‘ zu sagen.

 

Auch wenn Kratu an diesem Tag nicht glänzte, gewann er dennoch die Herzen vieler Zuschauer und des Kommentators, der überaus glücklich über die gute Laune des Hundes war.

 

Gepostet von Baron Kratu von Bearbum am Montag, den 11. Juli 2016

 

Tessa erzählte:

 

Kratu ist ein besonderer Hund, der eine außergewöhnliche Aufgabe hat. Er soll die Menschen sensibilisieren. Er ist meine Sonnenschein und das Licht meines Lebens. 

 

Via: The Dodo

ADVERTISING

About the author

Andrea A.