Schönes

Dieser kleine, unheilbar kranke Hund bringt Schwung in das Leben seiner älteren Freunde

ADVERTISING

Wenn man hört, dass der 18 Monate alte Trigger in Vintage Pet Rescue, einem "Altersheim für Hunde" lebt, klingt das für viele erst einmal seltsam.

 

Wenn die Mitarbeiter dann aber seine Situation erklären, macht ergibt alles Sinn: Trigger hat leider eine tödliche Krankheit und ihm bleiben nur noch ein paar Monate zu leben.

 

vintage pet rescue triggerQuelle: Vintage Pet Rescue/Facebook

 

Die Krankheit wurde entdeckt, als seine Familie ihn ins Tierheim brachte, da er unkontrolliert in der Wohnung urinierte. Wie sich herausstellen sollte, litt er unter einer Niereninsuffizienz  Stadium vier, einer aggressiven Form von Nierenversagen.

 

Die Mitarbeiter wollten, dass Trigger seine letzten Monate noch so gut wie möglich genießen konnte.  Sie waren sich allerdings bewusst, dass es sehr unwahrscheinlich sein würde, dass der Hund in diesem Zustand eine neue Familie findet. Deshalb suchten sie nach einer Organisation, die bereit war, Trigger aufzunehmen.

 

Posted by Vintage Pet Rescue on Friday, December 8, 2017

 

Vintage Pet Rescue entschloss sich letztendlich den ungewöhnlichen Bewohner aufgrund seiner schweren Krankheit aufzunehmen. Doch Trigger scheint noch nicht einmal zu wissen, wie es um ihn steht. Laut Mitarbeitern ist er genauso energiegeladen und verspielt wie alle anderen Welpen. Außerdem bringt er etwas Schwung ins Altersheim, was gerade den älteren Hunden gut tut.

 

Kristin Peralta, Gründerin der Vintage Pet Rescue sagte gegenüber iheartdogs:

 

Wir sind vor Allem an ältere Hunde gewöhnt, die den ganzen Tag schlafen möchten. Aber Trigger will den ganzen Tag nichts anderes tun als zu spielen. Wir haben bereits ausgedehnte Spaziergänge mit ihm unternommen und er spielt auch gerne stundenlang in unserem Hof. 

 

Posted by Vintage Pet Rescue on Wednesday, November 29, 2017

 

Er hat sich mit Asher, einem 11 Jahre alten Pitbull angefreundet, dem es nichts auszumachen scheint, dass sein jüngerer Freund es liebt, herumzutollen. Allem Anschein nach wurde Trigger im Rudel akzeptiert.

 

ILeider wird Trigger noch vor den älteren Hunden sterben. Aber auch für das Leben gilt: Qualität statt Quantität! Peralta ist fest entschlossen, dem Hund die kurze Zeit die ihm noch bleibt so schön wie möglich zu gestalten.

 

Ihr könnt Trigger helfen, indem ihr an das Vintage Pet Rescue spendet. Wenn ihr darüber nachdenkt, euch ein Haustier anzuschaffen, dann denkt bitte darüber nach, ob ihr nicht einen älteren Hund bei euch aufnehmen wollt.

 

Sie sind genauso gute Begleite wie jüngere Tiere und ihr könnt dazu beitragen, die letzten Jahre ihres Lebens für sie lebenswert zu gestalten.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING

About the author