News

Die Besitzerin dieses Katers filmt ihn bei seinem ersten Kontakt mit Welpen – das Video verbreitet sich rasend schnell

Jeder von uns hat schon einmal davon gehört, dass Hunde und Katzen nicht gut miteinander auskommen und daher nicht zusammen gehalten werden können. Doch dies stimmt nicht immer. Das beste Beispiel hierfür sind Kater Finn und seine zwei besten Freunde, die beiden Welpen Storm und Shadow.

 

Quelle: Animal Channel

 

Als die drei das erste Mal aufeinander treffen, sind die kleinen Hunde sechs Wochen alt und voller Energie. Es dauert nicht lange und die beiden lecken Finn ab. Überraschenderweise bleibt der Kater ruhig.

 

Selbst als die Welpen anfangen, auf ihm herumzuklettern, lässt der Kater dies geduldig über sich ergehen.  Wie es scheint, versteht Finn, dass die beiden nur spielen wollen.

 

Quelle: Animal Channel

 

Auf der Youtube-Seite ihrer Besitzerin kann man Folgendes lesen:

 

Unsere sechs Wochen alten Welpen sind begeistert von unseren Katzen, naja ehrlich gesagt sind sie von so ziemlich allem begeistert. 

 

Als das Video sich immer weiter verbreitete, äußerten einige Zuschauer Bedenken, der Kater könne sich von den beiden temperamentvollen Welpen bedroht fühlen. Doch dies war nicht der Fall.

 

Katzen zeigen bei Angst nämlich einige deutliche Anzeichen. So fangen sie beispielsweise an, zu knurren oder zu zischen und ihr Schwanz sowie die Ohren stellen sich auf. Dies alles war bei Finn nicht zu beobachten.

 

Quelle: Animal Channel

 

Die Unbekümmertheit im Umgang mit den Welpen kommt vor allem davon, dass Finn Hunde gewohnt ist. Er lebt schon lange mit Jetta, einem Pyrenäen-Berghund/Husky-Mischling und Gracie, einem Bernhardiner-Doggen-Mischling zusammen.

 

Ihre Besitzerin lädt regelmäßig Videos ihrer Haustiere auf Youtube hoch, in denen immer wieder deutlich wird, wie gut der Kater sich mit den Hunden versteht.

 

Die Besitzerin der drei schreibt weiter:

 

Wir haben oft Hunde zur Pflege bei uns Zuhause. Sie verursachen ein riesengroßes Chaos, tragen regelrechte Wrestlingkämpfe aus und werfen schneller Sachen um, als ich sie auffangen kann…

 

Diese Geschichte beweist, dass Hunde und Katzen sich sehr wohl gut verstehen können. Schaut euch hier das Video des ersten Zusammentreffens des süßen Trios an:

 

Quelle: Youtube

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING