News

Dieser Jugendliche stach brutal auf einen Polizeihund ein – nun wartet eine mehrjährige Haftstrafe auf ihn

Ende Juli hat eine Jugendlicher aus der kanadischen Stadt Calgary, der verdächtigt wurde, einen Einbruch begangen zu haben, mehrmals auf den Kopf eines Polizeihundes eingeschlagen.

 

Jester, so der Name des Hundes, musste daraufhin als Notfall in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Schäferhund befand sich in einem sehr kritischen Zustand. Glücklicherweise war die Operation erfolgreich und sein Zustand verbesserte sich nach einigen Stunden.

 

 Quelle: Calgary Police Service

 

Der Täter wurde vor Ort von der Polizei in Gewahrsam genommen. Je nach Grad der Verletzungen hat er nun eine Gefängnisstrafe zwischen sechs Monaten und fünf Jahren zu erwarten.

 

James Lines, der sich um diese Sache kümmert, sagte gegenüber der Presse:

 

Die Jugendlichen werden wegen des Einbruchs verklagt werden. Der Täter, der dem Hund Gewalt angetan hat, wird unter Beachtung des neuen Artikels 445 des Strafgesetzbuches belangt werden. Dieser  Artikel stellt das Verletzen eines Polizeihundes unter Strafe. Jester konnte wieder zu seinem Besitzer gebracht werden, den ich gut kennt. Ihm tut es sehr weh, Jester so zu sehen, aber der Hund wird bald wieder auf die Beine kommen.

 

 

Allerdings ist noch unklar, ob Jester seine Funktion jemals wieder ausüben können wird. Laut Ärzten hatte Jester Glück, dass er diesen Angriff so gut überstanden hat, allerdings braucht er jetzt viel Ruhe und menschliche Zuneigung, um sich von dem Vorfall erholen zu können.

 

Der Artikel 445  des kanadischen Strafgesetzbuches, der auch unter dem Namen "Quanto-Gesetz" bekannt ist, wurde im Juli 2015 erlassen und verdankt seinen Namen dem Polizeihund Quanto, der im Jahr 2013 bei der Suche nach einem Verdächtigen ums Leben kam.

 

 

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING