Schönes

Dieser Baby-Otter schleicht sich in eine Garage und bittet um Hilfe

Otter-Baby gerettet
ADVERTISING

Ende März 2018 erlebten Tamera-Kay Greenwel un ihr Mann eine süße Überraschung. In ihrer Garage in Florida hatte sich ein kleiner Baby-Otter niedergelassen, wie das amerikanische Online-Magazin The Dodo berichtete.

 

Baby-OtterQuelle: Tamera-Kay Greenwell

 

Greenwel erklärte:

 

Am Anfang dachte ich, es wäre ein Frettchen. Es war ca. 20 Uhr. Das Erste, was was mir in den Sinn kam, war: „Oh mein Gott, wo ist seine Mutter?“ Ich wusste, dass es ein Baby war. Es weinte so laut, dass ich dachte, es würde sterben. 

 

Otter FutterBaby-Otter süß

 

Laut Greenwel kam der kleine Otter ganz sicher vom Bach, der in der Nähe des Hauses direkt auf der anderen Straßenseite fließt. Um dem Baby zu helfen, wickelte sie es zuerst in eine Decke und brachte es anschließend zurück zur Wasserstelle.

 

kleiner OtterQuelle: Clay Humane, Inc.

 

Als sie am nächsten Morgen aufwachte, stellte die Frau fest, dass das kleine Tier zurück gekommen war. Greenwel glaubte, dass der Otter seine Mutter verloren hatte und jetzt Hilfe suchte. Sie gab ihm also zu essen und kontaktierte als Nächstes eine Auffangstelle, die den Kleinen ins Tierheim Clay Humane, Inc brachte. Dort wurde der Babyotter erst einmal gründlich untersucht.

 

Otterbaby Quelle: Tamera-Kay Greenwell

 

Glücklicherweise war das vier bis sechs Wochen alte Baby vollkommen gesund. Es brauchte nur die nötige Beobachtung und Pflege, bevor man es wieder frei lassen konnte.

 

Via: The Dodo

ADVERTISING

About the author

Andrea A.