News

Diese Hündin wurde von ihrer Familie brutal in ein Tötungstierheim gezerrt

Maya, eine zweijährige Mischlingshündin, hatte kein einfaches Leben. Man vermutet, dass sie von ihrem ehemaligen Besitzer misshandelt und vernachlässigt wurde.

 

maya_dog_rope_nyc_4Quelle: Leslie Ysuhuaylas

 

Schließlich entschied ihre Familie, dass sie Maya nicht mehr wollte. Ein Video, in dem ihre Besitzer sie in ein ein sogenanntes "Tötungstierheim" (ein Tierheim, das Tiere einschläfert, wenn sie nicht vermittelt werden können) zerrt, verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Internet.

 

Posted by Leslie Ysuhuaylas on Wednesday, March 29, 2017

 

Die Familie brachte sie in das Tierheim im US-Staat Texas und musste sie an der Leine durch die Tür zerren. Doch Maya wehrte sich so sehr, dass man sie schließlich tragen musste.

 

Das Video wurde von so vielen Leuten gesehen, dass die Organisation Rescue Dogs Rock auf Maya aufmerksam wurde. Sie rief sofort bei dem Tierheim an und fragte, ob sie die Hündin aufnehmen könne.

 

maya_dog_rope_nyc_3Quelle: Aldine Animal Hospital

An diesem Tag wendete sich das Blatt für Maya. Zuerst wurde sie in eine Tierklinik gebracht, wo ihr Herzwurm behandelt wurde. Dann durfte sie nach New York reisen, zum Hauptsitz von Rescue Dog Rock.

 

Zum ersten Mal in ihrem Leben wurde sie von allen Seiten verwöhnt und gestreichelt.

 

maya_dog_rope_nyc_2Quelle: Aldine Animal Hospital

 

Es dauerte eine Weile, doch sie fasste Vertrauen zu den Mitarbeitern und ließ sich immer öfter ausgiebig kraulen.

 

Heute steht Maya zur Vermittlung bereit und ihre Retter hoffen, dass sie bald eine liebevolle Familie findet.

 

maya_dog_rope_nyc_1Quelle: Aldine Animal Hospital

 

Sie versteht sich sehr gut mit Kindern und verdient eine Familie, die ihr die Liebe gibt, die ihr so lange verwehrt geblieben ist.

 

Heutzutage gibt es immer noch unzählige Tiere, die in Tierheimen landen, ausgesetzt werden oder zu einem Leben auf der Straße verdammt sind. Die Tierschutzorganisation Streunerhilfe Bulgarien e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, streunende Tiere in Bulgarien zu retten und ihnen, wie Rescue Dog Rock, eine zweite Chance in Deutschland zu geben.

 

Wenn ihr gerne einen Hund aufnehmen möchtet, könnt ihr ihre Facebook Seite besuchen.

 

Via: The Dodo

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihren für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING