News

Deutscher Schäferhund verstirbt im Kofferraum eines in praller Sonne geparkten Fahrzeugs

Am 28. Mai wurde ein Schäferhund in der französischen Stadt Boulogne-Billancourt in einem Kofferraum zurückgelassen und starb in Folge der Hitze. Das Auto war in der Nähe eines Hotels abgestellt worden und ein Angestellter stellte fest, dass sich "der Wagen bewegte".

 

Wie die Zeitung Le Parisien berichtet, näherten sich ein paar Passanten daraufhin dem Auto und vernahmen Kratzen und Winseln aus dem Kofferraum. Sie verständigten sofort die Polizei, die wenig später vor Ort eintraf.

 

berger-allemand-deces-coffre-voiture-3

 

Tragischerweise waren sie zu spät und das Tier starb, als die Beamten eine Scheibe einschlugen. "Er hatte ein bisschen Blut im Maul, ich glaube, er wollte sich befreien", berichtete ein Augenzeuge.

 

Leider häufen sich Vorfälle dieser Art in den Sommermonaten.

 

56 Grad Celcius innerhalb von 20 Minuten

Jedes Jahr sterben in heißen Sommermonaten zahlreiche Hunde auf tragische Weise, weil sie von ihren Haltern im Auto eingesperrt und zurückgelassen werden. Denn ein Auto, das an einem warmen Sommertag in der Sonne geparkt wird, kann sich innerhalb von nur 20 Minuten auf 56°C erhitzen.

 

Innentemperatur-im-Auto-nach

 

Was zu tun ist, wenn ihr einen Hund in einem heißen Auto entdeckt

Wenn euch auffällt, dass das Tier in dem Moment, in dem ihr es findet, schon unter der Situation leidet (es hechelt, jammert, springt von links nach recht, amtet schwer oder wirkt apathisch ), solltet ihr es unbedingt selbst aus dem Auto befreien.

 

In diesem Falle müsst ihr allerdings beweisen können, dass der Hund sich tatsächlich in Gefahr befindet, da der Besitzer ansonsten zwecks „Sachbeschädigung“ gegen euch vorgehen könnte. Im besten Falle macht ihr Beweisfotos und sprecht Passanten an, die die Umstände bezeugen können.

 

 

Hier könnt ihr noch mehr über die Rettung von Hunden aus heißen Autos erfahren.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING