Schönes

Chihuahua konnte nicht mehr mit seinem Lieblingskuscheltier spielen, doch Internetnutzer mobilisierten sich

Jaxon Spielzeug
ADVERTISING

Viele Hunde spielen gerne mit Spielzeugen, die Geräusche machen, oder Kuscheltieren. So auch der Chihuahua Jaxon. Dieser hat jedoch einen ganz speziellen Geschmack. Er spielt nur mit einem bestimmten Modell und mit keinem anderen.

 

Quelle: Kelli Brown

 

Vor drei Jahren fand der 12-jährige Chihuahua sein besonderes Spielzeug und seitdem lässt er es nicht mehr aus den Augen. Seine Besitzerin Kelli Brown nannte das Spielzeug „Greenie“. Es ist ein Kuscheltier in Form eines Krokodils, das Geräusche von sich gibt, wenn es gebissen wird.Sie erzählte dem Onlinemagazin The Dodo:

 

Wir haben ihn im Dezember 2014 aus dem lokalen Tierheim geholt und ich legte dieses Spielzeug zwischen seine Weihnachtsgeschenke. […] Seitdem ist es das einzige Spielzeug, mit dem er spielt. Wir haben einen Haufen andere Sachen zu Hause, aber er hat nur Augen für Greenie.

 

Da Greenie das einzige Spielzeug ist, das Jaxon benutzt, nutzt es sich sehr schnell ab. Brown hat deshalb die Angewohnheit, es im Schnitt zweimal im Jahr zu erneuern.

 

Aber als Brown das letzt Mal in den gewohnten Laden ging, passierte das Unfassbare: Das Lieblingsspielzeug von Jaxon wurde nicht mehr hergestellt.

 

Nachdem sie vergeblich versucht hatte, ein letztes Exemplar im Internet zu finden, beschloss Brown, die sozialen Netzwerke um Hilfe zu bitten.

 

 

HILFE! Dieses Spielzeug wurde eingestellt, aber es ist das einzige, mit dem Jaxon, 12 Jahre, spielt. Habt ihr eins bei euch rumliegen? Wir kaufen sie euch alle ab, wenn ihr wollt! Die Suche im Internet hat nicht geholfen. Jaxon ist sehr traurig!!

 

Brown bekam viele Angebote von Personen, die grüne  Kuscheltiere anboten, die dem Lieblingsspielzeug ihres Hundes ähneln könnten. Aber sie wusste, dass keines davon Jaxon gefallen würde. „Sogar die rote und gelbe Version des Spielzeugs, gleiche Größe, gleicher Stoff“ gefallen ihm nicht.

 

Brown verlor langsam die Hoffnung, doch dann wurde sie von einer jungen Frau kontaktiert, die in einem Laden für Tieraccessoires der Kette arbeitete, wo Brown Jaxons Spielzeug gefunden hatte.

 

jouet pour chienQuelle: Kelli Brown

 

Sie bot ihr an, nachzuschauen, ob es zufälligerweise noch eines der letzten Modelle im Lager gab. Die Suche wäre fast erfolglos gewesen, denn auch nachdem sie in der Facebook-Gruppe der Mitarbeiter nachgefragt und alles abgesucht hatte, war das Spielzeug nicht aufzufinden.

 

jouet perdu chienQuelle: Kelli Brown

 

Bis sie auf eine Kiste am Ende des Lagers stieß…

 

Ich schrie kurz auf vor Freude, als ich die Kiste mit den Spielzeugen im Lager fand. […] Ich fand schließlich sogar sieben oder acht. Ich habe noch gefragt, ob Jaxon auch Lieblingsleckerlis hat und schickt ihm ein Paket.

 

 

Dank dieses Einsatzes wird Jaxon bis zum Ende von seinem Lieblingsspielzeug profitieren können. Brown erklärte sogar, dass wenn Jaxon zu viele Spielzeuge bekommen würde, sie sie mit anderen Hunden teilen würde, die sie genau so liebten.

ADVERTISING

About the author

Victoria Bach