News Tierschutz

Angebunden an einen Baum sollte sie verkauft werden, doch ihre Rettung kam noch rechtzeitig

ADVERTISING

Orang-Utans sind eine vom Aussterben bedrohte Art, die in einigen Jahren vom Planet Erde verschwunden sein könnte, wenn nichts für ihre Erhaltung getan wird. Diese furchtbare Prognose hält Wildjäger leider trotzdem nicht davon ab, jährlich hunderte der friedlichen Affen zu jagen und sie ihrem natürlichen Lebensraum zu entreißen, um illegalen Handel mit ihnen zu betreiben.

 

rawit-orang-outan-arbre-1
Quelle: Center for Orangutan Protection's APE Crusaders

 

Das junge Orang-Utan Weibchen Rawit fiel diesem Schicksal auf der Insel Borneo zum Opfer. Sie wurde von Palmölfabriken aus ihrem natürlichen Lebensraum vertrieben und hatte sich den Bewohnern einer Stadt angenähert, die sie gefangen nahmen.

 

Sie wurde an einen Baum gefesselt und sollte verkauft werden. Nur das Eingreifen der Organisationen Center for Oranguntan Protection's APE Crusaders und Oranguntan Outreach, die für Orang-Utans kämpfen, rettete das kleine Affenweibchen vor Schlimmeren.

 

rawit-orang-outan-borneo-2Quelle: Center for Orangutan Protection's APE Crusaders

 

Nachdem sie befreit wurde, kümmerte man sich schnell um Rawit. Die Gefangenschaft hatte ihre Hände und Füße in Mitleidenschaft gezogen. Es dauerte zwei Wochen, bis das Weibchen wieder zu Kräften kam und stark genug war, um wieder in die Natur entlassen zu werden.

 

rawit-orang-outan-borneo-3
Quelle: Center for Orangutan Protection's APE Crusaders

 

Daraufhin wurde sie mit einem Schiff in einen geschützten Wald gebracht, in dem sie gemeinsam mit Artgenossen endlich ein freies Leben führen kann. Doch leider haben nicht alle Orang-Utans dieses Glück. In den letzten zwanzig Jahren haben die Affen durch Wilderer, Palmölfabriken, und das Roden der Wälder 80% ihres Lebensraums verloren. Und auch ihre Populationen schrumpfen. Die Zahl der Orang-Utans ist in den letzten sechzig Jahren um 75% gesunken, die der Orang-Utans in Borneo um über 50%.

 

rawit-orang-outan-borneo-5Quelle: Center for Orangutan Protection's APE Crusaders

 

Wenn ihr die Organisation Center for Orangutan Protection's APE Crusaders in ihrem Kampf um die Erhaltung der Orang-Utans unterstützen möchtet, klickt hier.

 

Via: The Dodo

ADVERTISING

About the author

Andrea A.