News Schönes Videos

Als sie dieses Katzenbaby nur wenige Zentimeter vom Abgrund entfernt entdecken, zögern sie keinen Augenblick

Als Markus Heyder und Erin Hutchko eines Abends über die Wright Memorial Bridge fuhren, rechneten sie nicht damit, einem neuen Familienmitglied zu begegnen.

 

Am 23. Juni fuhren sie die Straße entlang und Erin glaubte für einen kurzen Moment, dass sie ein Lebewesen gesehen hatte. Sie entschieden sich, umzukehren und entdeckten beim zweiten Mal ein kleines Kätzchen, das sich an das Brückengeländer kauerte- nur wenige Zentimeter vom Abgrund entfernt.

 

Quelle: Facebook/Markus P Heyder

 

Erin näherte sich vorsichtig, um das Kätzchen nicht zu erschrecken. Sie benötigte fast eine Minute, um das Katzenbaby endlich aus seinem Versteck zu ziehen. Doch schließlich brachte sie das Tier ins Auto und wickelte es in eine warme Decke.

 

Erin und Markus tauften das Kätzchen "Bridgett" und brachten sie zu einer Rettungsstation, bevor sie mit ihnen nach Hause kommen durfte. Markus teilte das Video der Rettungsaktion im Internet und schon bald hatten es über 500.000 Leute gesehen.

 

She said she saw something alive on the bridge as we sped by at 60mph, so we looped around, and then she swore that something looked at her, so we looped around again. Third time was a charm. Lucky little kitty that his guardian angel crossed his path.

Posted by Markus P Heyder on Friday, June 23, 2017

 

Die beiden richteten sogar eine Facebookseite für ihr neues Familienmitglied ein, sodass ihre Fans auch weiterhin ihre Abenteuer verfolgen können:

 

Ich gewöhne mich so langsam an meine neuen Menschen und das Leben in einem Haus. Ich hatte sonst nie mit Menschen, Hunden oder anderen Katzen zu tun, deshalb hat es eine Weile gedauert. Aber wie ihr sehen könnt, geht es mir gut, ich fresse ganz viel und bin jetzt schon viel gesünder. Manchmal tätscheln diese verrückten Menschen meinen Bauch und nennen mich "Dickerchen"! Aber ich glaube das ist ein Kompliment!

 

Quelle: Facebook/Bridgett Joy the Bridge Kitten

 

Bridgett hat endlich ein neues Zuhause gefunden. Wenn ihr erfahren wollt, wie ihr weiteres Leben aussieht, folgt ihr hier auf Facebook.

 

* * *

 

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen(hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

ADVERTISING